Die Zeiten ändern sich - Neue Gage-Regeln beim anmelden eines Gig's im "Beni's Backroad Beiz"


Auf Grund unserer Erfahrungen, die positiv wie auch negativ waren,  die wir in den letzten 2 Jahren mit den durchgeführten Konzerten machen durften, werden wir ab 1.1.2019 neue Grundsatzregeln für die durchführung von Gig's/Konzerten einführen.

An dieser Stelle möchten wir bei jenen Bands bedanken, die uns dabei halfen, dieses neue Konzept zu entwickeln, mit Ihnen zu testen, und welches wir nun, ab 2019 geltend, für alle Konzerte übernehmen.

 

  1.  Anstatt einer Gage, gehen sämtliche Eintrittsgelder an die Band, die an diesem Abend spielt.
  2. Die Kasse und der Eintritt von CHF 15.-, wird von der Band selbstständig organisiert, beaufsichtigt, und vollständig durchgeführt.
  3. "Beni's Backraod Beiz" verzichtet vollumfänglich auf die Einnahmen der Eintrittgelder.
  4. Nach dem Konzert sendet die Band die gespielte Playlist für die SUISA-Abrechnung, innert 7 Tagen an: info@ziitsprung.ch

Wir haben festgestellt, dass mit diesem neuen Konzept, der Aufwand und die Risiken aber natürlich auch die Chanchen gerechter verteilt werden und so wieder eine faire Zusammenarbeit und eine konstruktive und blühende Konzert-Szene entstehen kann.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis und Mitarbeit.

 

Beni Sablonier

Geschäftsführer  - "Beni's Backroad Beiz"